Ruhe 🙏 – erzwungen oder frei gewählt?

Ihr Lieben, wie ihr bei meinem letzten Blogbeitrag mitbekommen habt, bin ich nun schon wegen einem MS-Schub seit gut 2,5 Wochen zuhause im Krankenstand. Das fiel zusammen mit den Schulschließungen aufgrund der Corona-Pandemie und anfangs war ich noch besorgt, ob sich denn Kindbetreuung mit Genesung gut verträgt. Mittlerweile haben wir als Familie unseren Rhythmus gefunden, … Ruhe 🙏 – erzwungen oder frei gewählt? weiterlesen

Verloren?

Ihr Lieben, ihr kennt mich alle als immer-happy-Strahlefrau und eine, die immer versucht, nur positive Einträge zu schreiben. Das geht leider nicht immer. Ich hing zuletzt etwas in der Luft und entsprechend war auch meine Gemütsverfassung. Es gibt momentan so viele offene Enden in meinem Leben, dass ich keinen wirklichen Halt finde leider. Im Job … Verloren? weiterlesen

Die #happydiabeticchallenge im November

Ihr Lieben, im November habe ich euch jeden Tag quasi zugespamt mit täglichen Einträgen zum Thema Diabetes. Ja, im November lief die #happydiabeticchallenge, die für jeden Tag ein neues Thema im Gepäck hatte. Ich habe bisher noch nie bei solch einer Challenge mitgemacht, weil ich immer der Meinung war, ich könnte nicht jeden Tag irgendetwas … Die #happydiabeticchallenge im November weiterlesen