Mal so, mal so.. und dann doch wieder anders :)

Hey ihr lieben, ich melde mich mal wieder zu Wort, um den Blog hier nicht allzu sehr alleine zu lassen ☺️ Manchmal werde ich gefragt, ob das eine oder ein anderes Symptom, zum Beispiel eine schnelle Erschöpfung, besonders bei der aktuell vorherrschenden Wärme, eher dem Diabetes oder der MS anzulasten ist. Viele MS-ler würden klar … Mal so, mal so.. und dann doch wieder anders 🙂 weiterlesen

„Anders gesund“ – bitte, danke! 😊

Ihr lieben, die Anfänge vieler meiner Blogeinträge lauten meist „schon lange nix mehr geschrieben“ und so weiter und so fort, also quasi bla-bla-blubb 😅 Tatsächlich stammt der letzte Eintrag vom 30.06. - ich war somit über einen Monat in der Versenkung verschwunden. Wobei das nur diesen Blog hier betrifft. Alle anderen SocialMediaGedönsKanäle habe ich fleißig … „Anders gesund“ – bitte, danke! 😊 weiterlesen

Krise = Chance!?

Ihr Lieben, es hatte ja irgendwie so kommen müssen.. 🤷🏻‍♀️ Ein MS-Schub ist der Überbringer dieser Nachricht. Man könnte sich folgenden Diskurs beispielhaft vorstellen, der in den letzten Tagen in mir statt fand: Der Körper sagt "immer nur höher, schneller, weiter funktioniert nicht, wenn man ohnehin schon eingeschränkt ist - jetzt ist es Zeit für … Krise = Chance!? weiterlesen

Die #happydiabeticchallenge im November

Ihr Lieben, im November habe ich euch jeden Tag quasi zugespamt mit täglichen Einträgen zum Thema Diabetes. Ja, im November lief die #happydiabeticchallenge, die für jeden Tag ein neues Thema im Gepäck hatte. Ich habe bisher noch nie bei solch einer Challenge mitgemacht, weil ich immer der Meinung war, ich könnte nicht jeden Tag irgendetwas … Die #happydiabeticchallenge im November weiterlesen