Ihr lieben,

der eine oder andere mag es in so manchem sozialen Netzwerk mitbekommen haben, wir sind im Urlaub!!

Ein Urlaub, der so dringend notwendig wie auch angebracht war. Die Woche davor war eine typische Vor-Urlaubs-Woche. Sowohl beruflich, als auch privat.

„Wie immer“ ploppten Termine auf, die am besten schon vorgestern hätten erledigt sein sollen, die Führungsriege war nicht oder nur selten anzutreffen, Kollegen waren krank oder in Urlaub – der übliche Wahnsinn eben.

Dazu kam, dass mein Mann auch beruflich stark eingespannt und kaum zuhause war, weshalb zumindest gefühlt alles auf meinen Schultern lastete.

Daher konnte ich leider in der vergangenen Woche kein einziges Mal laufen. Der einzige zeitlich passende Termin hat dann mit meinem Blutzucker nicht geklappt 🤷‍♀️ aber egal, daran sterbe ich nicht.

Aber nun sind wir im Urlaub angekommen. Auf der herrlichen Insel Rügen 🥰.

Mein Plan heute ganz klar: „kurze Runde laufen und auf dem Rückweg beim nahen Bäcker die Frühstücksbrötchen jagen“.

Gesagt, getan. Es war eine wirklich kurze Runde (laufen auf selbst nassem Strand fühlt sich an wie 2 Schritte vor, einer zurück), aber hey – ich bin entspannt am Strand gerunnt , das erste mal in meinem Leben 😁👍🏻🏃‍♀️

Wir werden weiter den Urlaub genießen und mir bleibt nur noch, euch eine tolle Zeit zu wünschen 👍🏻.

Genießt euer Leben und macht viel von dem, was euch glücklich macht – darauf kommt es an! 🙏🏻🥰🍀🎈

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.