Welt-MS-Tag reloaded 😊

Jedes Jahr aufs Neue, mache ich und machen wir uns bei den Albatrossen Gedanken, was uns für das jeweilige Jahr passendes zum Welt-MS-Tag einfällt.

Da waren schon etliche Dinge dabei, die guten Anklang fanden und für 2018 war der Plan „wir machen nix“!

Nun ist es aber genauso, als wenn man zu einer Feier eingeladen ist und es heißt „ich möchte nix, brauchst nix mitbringen“ – ne Kleinigkeit findet sich immer 😊👍🏻.

Und so war es auch im Vorfeld zum diesjährigen Welt-MS-Tag wieder.. 🤷‍♀️

Dieses „nix“ unter dem Motto „unheilbar optimistisch“ ist nun:

– 1 Infostand heute Vormittag im örtlichen auf Neurologie spezialisierten Krankenhaus Hohe Warte, unterstützt von der Beratungsstelle Bayreuth

– 1 Kurzbeitrag in der Zeitschrift „Kontakt“ der DMSG, Landesverband Bayern

und

– 1 Interview beim lokalen Radiosender „Radio Mainwelle“ (das schon am Montag aufgezeichnet wurde, zu finden hier:

Aber auch der Rest der Albatrosse war fleißig: Andrea von Yogacraft hat der lokalen Presse ein Interview gegeben

und auch Steffi war heute für Roche bzw. „trotz MS“ in Frankfurt unterwegs und hatte Spaß 😊

Also alles in allem war das ziemlich viel NIX an dem heutigen Tag 😅✌🏻🙏🏻

Dazu passend wurden heute mega viele Blogeinträge rund um den Welt-MS-Tag geschrieben und über zig Veranstaltungen berichtet – also ein voller Erfolg, um die Öffentlichkeit zu informieren und diese Krankheit etwas nahbarer zu machen

💪🏻🍀💖

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s